Ich bin im ganzen Land mit verschiedenen Fortbildungen und Vorträgen unterwegs. Eine Auswahl aktueller Vorträge und Workshops:

Vorträge und Workshops in 2023

04. Dezember 2023, 14-16 Uhr: Veranstaltung „Lernen über Medien: Medienkompetenzen für alle“, bei der Stadt Gelsenkirchen (online, nur öffentlich für LK aus Gelsenkirchen).

13. November 2023, 14-16 Uhr: Veranstaltung „Lehren mit Medien Teil III (Arbeiten im multiprofessionellen Team)“, bei der Stadt Gelsenkirchen (online, nur öffentlich für LK aus Gelsenkirchen).

25. September 2023, 14-16 Uhr: Veranstaltung „Lehren mit Medien Teil II (Unterrichtsvor- und -nachbereitung und Veranschaulichung)“, bei der Stadt Gelsenkirchen (online, nur öffentlich für LK aus Gelsenkirchen).

11. September 2023, 14-16 Uhr: Veranstaltung „Lehren mit Medien Teil I (Classroommanagement und Lernstandserfassung)“, bei der Stadt Gelsenkirchen (online, nur öffentlich für LK aus Gelsenkirchen).

28. August 2023, 14-16 Uhr: Veranstaltung „Kreative Medienproduktion im diklusiven Unterricht“, bei der Stadt Gelsenkirchen (online, nur öffentlich für LK aus Gelsenkirchen).

14. Juni 2023: Workshop zum Thema „#Diklusion: Wie ein digital-inklusiver Unterricht gestaltet werden kann“ an der Uni Giessen (online, nicht öffentlich).

12. Juni 2023, 14-16 Uhr: Veranstaltung „Kooperatives Lernen im diklusiven Setting“, bei der Stadt Gelsenkirchen (online, nur öffentlich für LK aus Gelsenkirchen).

25. Mai 2023, 14-16 Uhr: Veranstaltung „Diklusive Sprachenbildung: sprachsensibel unterrichten im digital-inklusiven Unterricht“, bei der Stadt Gelsenkirchen (online, nur öffentlich für LK aus Gelsenkirchen).

09. Mai 2023, 15-17 Uhr: Seminar zum Thema „Diklusion – Kollaboration und Kooperation mit digitalen Medien im inklusiven Unterricht“, Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung Hildesheim (online, zur Veranstaltung).

08. Mai 2023, 15-17 Uhr: Seminar zum Thema „Diklusion – Individualisierung mit digitalen Medien im inklusiven Setting“, Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung Hildesheim (online, zur Veranstaltung).

04. Mai 2023, 14-16 Uhr: Veranstaltung „Digitale Meiden zur Individualisierung und Selbstmanagement“, bei der Stadt Gelsenkirchen (online, nur öffentlich für LK aus Gelsenkirchen).

26. April 2023: Veranstaltung zur „Einführung in die Diklusion“, Schulamt Kreis Borken (online, nicht öffentlich).

28. März 2023, 14-16 Uhr: Veranstaltung „Lernen durch Medien: Assistive Technologien und Bedienungshilfen des iPads im schulischen Einsatz“, bei der Stadt Gelsenkirchen (online, nur öffentlich für LK aus Gelsenkirchen).

27. März 2023: Veranstaltung zum Thema „Schulentwicklung auf allen diklusiven Ebenen“, Bezirksamt Köln (online, nicht öffentlich).

16. März 2023, 8:45-09:45 Uhr:  Impulsvortrag „#diklusion: Bilderbücher neu verfilmt! – digital-inklusive Medienproduktion in der Grundschule“, Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (online, zur Veranstaltung)

10. März 2023, 15-17 Uhr: Seminar zum Thema „Diklusion – Digital-inklusiver Mathematikunterricht in der Sek.1“, Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung Hildesheim (online, zur Veranstaltung).

06. März 2023, 15-17 Uhr: Seminar zum Thema „Diklusion – Digital-inklusiver Deutschunterricht in der Sek.1“, Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung Hildesheim (online, zur Veranstaltung).

03. März 2023: Vortrag zum Thema „Abbau von Barrieren zur Teilhabe durch Inklusion – diklusive Strukturen, Kulturen und Praktiken“, Universität Bremen (online, nicht öffentlich).

01. März 2023, 17-19 Uhr: Veranstaltung zum Thema „Lehren mit digitalen Medien im digital-inklusiven Unterricht“, Verband der Sonderpädagogik (online, zur Anmedung).

28. Februar 2023, 17-19 Uhr: Veranstaltung zum Thema „Individualisierung und Kollaboration mit digitalen Medien im digital-inklusiven Unterricht“, Verband der Sonderpädagogik (online, zur Anmeldung).

20. Februar 2023, 9-12 Uhr: Vortrag zum Thema „Einführung in die Diklusion“, Realschule der Stadt Porta Westfalica (online, nicht öffentlich).

16. Februar 2023: Seminar „Inklusive Didaktik virtueller Räume“ beim Schulamt für den Kreis Minden-Lübbecke (online, nicht öffentlich).

15. Februar 2023, 17-19 Uhr: „Eine Einführung in das Lernen und Lehren mit digitalen Medien im digital-inklusiven Unterricht“, beim Verband der Sonderpädagogik (online, zur Veranstaltung).

15. Februar 2023: Fortbildung zum Thema „Diklusion – Bildungsgerechtigkeit durch einen digital-inklusiven Unterricht“, Schulamt für den Kreis Paderborn (online).

14. Februar 2023: Fortbildung zum Thema „Diklusive Sprachbildung und DaZ“, bei der Münsterlandschule Nordhein-Westfalen (online, nicht öffentlich).

13. Februar 2023, 14-16 Uhr: Veranstaltung zum Thema „Diklusion – eine Einführung in digital-inklusives Arbeiten“, bei der Stadt Gelsenkirchen (online, nur öffentlich für LK aus Gelsenkirchen).

10. Februar 14-18 Uhr & 11. Februar 2023, 9-13 Uhr:  Fortbildung zum Thema „Diklusive Sprachbildung-digitale Medien zur Sprachförderung im inklusiven Unterricht“, dgs-doppelpunkt (online, zur Anmeldung).

08. Februar 2023: Veranstaltung zum Thema „Lernstandserfassung, Beobachtung, Diagnostik digital – Optionen für die Grundschule“ beim Schulamt Höxter (online).

06. Februar 2023, 17-19Uhr: Online Veranstaltung zum Thema „Eine Einführung in das Lernen und Lehren mit digitalen Medien im digital-inklusiven Unterricht“, beim Verband der Sonderpädagogik (zur Veranstaltung).

06. Februar 2023: Vortrag zum Thema „Diklusion“, beim IPSN Nürnberg (online).

23. Januar 2023: Workshop „Das iPad im digital-inklusiven Unterricht“, im Rahmen des Bildungsfestivals vom Kreis Olpe (nicht öffentlich).

19. Januar 2023: Vortrag zur „Einführung in die Diklusion“, in der Oberpfalz, Bayern (online).

16. Januar 2023, 16-17 Uhr: Vortrag zur Einführung in das Thema „Diklusion“, Robert Bosch Stiftung GmbH (online).

09. Januar 2023: Vortrag zum Thema „#Diklusion  – Tipps und Tricks für einen digital-inklusiven Unterricht“, HOPP Foundation (online).

Vorträge und Workshops in 2022

12. Dezember 2022: Veranstaltung zum Thema „Sprachförderung im Kontext der inklusiven Schule“, Niedersächsisches Landesinstitut für Qualitätsbildung (NLQ) (online, nicht öffentlich).

06. Dezember 2022, 15-17 Uhr: Lehrkräftefortbildung zum Thema „Diklusion – digitale Medien und Inklusion“, Leuphana Universität – Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung Lüneburg (online, zur Veranstaltung).

01. Dezember 2022, 8-12 Uhr: Workshop zum Thema „Einführung in das Thema Diklusion“, Julius-Wegeler-Schule in Koblenz (online, nicht öffentlich).

30. November 2022: Vortrag „Diklusion in der Kita“, beim paritätischen Gesamtverband (online).

25. November 2022: Online-Zuschaltung für einen Vortrag innerhalb des Seminars „Digitalisierung schulischer Bildung – mehr als ein finanzieller Kraftakt?!“, Deutsches Institut für Urbanistik in Bremen, vom 24. bis 25. November (öffentlich, zur Veranstaltung).

23. November 2022, 9-16 Uhr: Workshop zum Thema „#Diklusion   – Potenziale eines digital-inklusiven Unterrichts für alle Schüler:innen“, QUA-LIS Wuppertal (online).

22. November 2022, 15-16:30 Uhr: Workshop zum Thema „Diklusion: digital-inklusiver Unterricht für alle“ im Rahmen einer Tagung der LVR Förderschule Mönchengladbach (nicht öffentlich).

22. November 2022: Vortrag innerhalb eines Seminars zum Thema „Einsatz von Tools im Unterricht“, Universität Köln (online, nicht öffentlich).

09. November 2022, 16:30 Uhr (öffentlich): Webinar zum Thema „#Diklusion: Digitale Medien und Inklusion in der Schule“, Christoffel-Blinden-Mission e.V. (online, zur Veranstaltung).

08. November 2022: Impulsvortrag zum Thema „#Diklusion: Zeitgemäße Bildung in einem digital-inklusiven Unterricht“, Joachim Herz Stiftung (online).

02.+ 30. November 2022: Interviews zum Thema „Diklusion – Digitale Medien und Inklusion aus sonderpädagogischer Perspektive“ (online).

27. Oktober 2022: Praxisorientierter Workshop zum Thema „Digital-inklusive Bildung – Perspektiven aus Deutschland“, im Rahmen eines EU-Projekts mit 5 Iraner:innen an der Europa-Universität Flensburg (nicht öffentlich).

26. Oktober 2022, 18-21 Uhr (öffentlich): Online-Workshop zum Thema „#Diklusion: Zeitgemäße Bildung in einem digital-inklusiven Unterricht“, Inklusionsakademie (online, zur Veranstaltung).

28./29. September 2022: Fortbildungsreihe zum Thema „Individualisierter Unterricht mithilfe digitaler Tools“ im Schwerpunkt Mathe/Deutsch, bei Pacemaker einer Initiative von Education Y (online, zur Veranstaltung).

26. September 2022: Workshop zum Thema „Diklusion – wie Filme und Hörspiele den digital-inklusiven Unterricht bereichern „, mobile.schule (online, zum Beitrag).

19. September 2022, 14:30-16 Uhr: Eine Einführung in die „Diklusion“, Schulamt Höxter (online).

16. September 2022, 12 Uhr: Digitale Fachveranstaltung der regionalen  Bildungsnetzwerke in NRW zum Thema „Diklusion – was ist das und wie geht das?“ Digitalität für das Gemeinsame Lernen nutzen (online, zur Veranstaltung).

15. September 2022: Interview mit Daniel Meile zum Thema „Diklusion“, Land Brandenburg (online).

15. September 2022, 16-17:30 Uhr: Veranstaltung zum Thema “ #Diklusion : Zeitgemäße Bildung in einem digital-inklusiven Unterricht“, bei der Stiftung Bildung (online, zur Veranstaltung).

09. September 2022: Impulsvortrag „Bildungsgerechtigkeit“, bei der CJD Nord (zur Veranstaltung).

07. September 2022: Verantsaltung zum Thema „Digitale Medien für den inklusiven Unterricht für alle Schüler*innen“, Pädagogisch-Theologisches Institut der Nordkirche (online).

06. September 2022: Vortrag zum Thema „Universal Design for Learning – Diklusiv“, Bezirksregierung Münster (online).

02. September 2022, 15-16:30 Uhr: Workshop (zusammen mit Anke Schöttler von der EiS-App) zum Thema „Digitale, inklusive Bildung – Wie gestalten wir gemeinsames Lernen“, Messe INKLUSIVA Reihnland-Pfalz (online, zur Veranstaltung).

24. August 2022: Vortrag zum Thema “ #diklusion : Digitale Medien zur Differenzierung, Diagnostik und in assistiver Funktion im digital-inklusiven Unterricht der Sek.1″, beim Schulamt für den Kreis Soest (online).

06. Juli 2022, 12-14 Uhr: Vortrag zum Thema „Diklsuion“ an der Universität Potsdam (online).

01. Juli 2022, 10:15-11:45 Uhr: Vortrag „Diklusion- Chancen digitaler Medien für einen zeitgemäßen digital- inklusiven Unterricht“, Fakultät Bildung der Leuphana Universität Lüneburg (online).

24. Juni 2022: „Digitale Inklusion“, Vortrag bei Forum Bildung Digitalisierung e.V. (online, zur Veranstaltung).

23. Juni 2022, 16:30-18 Uhr: Workshop „#Diklusion: Digitale Medien und Inklusion in der Schule“, cbm (online, zur Veranstaltung). 

22. Juni 2022, 10-11 Uhr: „Diklusion in der Lehrer:innenbildung der Europa-Universität Flensburg“, Impulsvortrag an der Uni Bielefeld (online, zur Veranstaltung).

14. Juni 2022, 9-10 Uhr: Einführungsvortrag zum Thema „Digitale Medien und Inklusion – gemeinsame Wege in eine Kultur der Digitalität für alle. Zeitgemäßes Lernen für alle Schüler:innen“, Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB) (online).

14. Juni 2022, 13-14 Uhr: Workshop zum Thema „Digital-inklusive Sprachbildung – Chancen digitaler Medien zur Minderung von sprachlichen Barrieren“, Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB) (online).

10. Juni 2022, 11-14 Uhr: Veranstaltung zum Thema „Individualisierung/assistive Tools; DAZ/durchgängige Sprachbildung; Classroommanagement und Lehrer Tools“, GHS Bernburger Straße (online).

05. Juni 2022: Vortrag im Rahmen des Grazer Grundschulkongress Österreich zum Thema „Diklusion kooperativ? Digitale Kooperation für Inklusion“ (online, zur Veranstaltung).

01. Juni 2022, 18:15-19:45 Uhr: Impulsvortrag zum Thema „#Diklusion: Chancengerechtigkeit durch einen digital-inklusiven Unterricht“, an der Uni Kassel (online, zur Veranstaltung).

25. Mai 2022: Fortbildung zum Thema „#Diklusion  : Digitale Medien zur Sprachförderung im inklusiven Unterricht“, digital@regional SBBZ (online, zur Veranstaltung).

20. Mai 2022: „Inklusive Kulturen in Schule – digital und nachhaltig? Die Rolle der Schulleitung“, Beitrag mit Katarina Roncevic auf der Tagung München (wurde aus Krankheitsgründen abgesagt) (zum Beitrag).

19. + 24. Mai 2022: Vortrag zum Thema „Tipps für Digitale Inklusion im Unterricht“, bei der Kooperative Berlin (online).

19. Mai 2022: Vortrag zum Thema „DiKlusion – Digitale Medien und Inklusion“, Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM) (online).

12. Mai 2022: Online-Fortbildung zum Thema „Unterricht für geflüchtete Schüler*innen gestalten“, Fobizz (zur Veranstaltung).

03. Mai 2022, 10-12 Uhr: Vortrag zum Thema „#Diklusion   – digitale Medien und Inklusion als Chance“, Landkreis Peine (online).

16. Februar 2022, 13.45 Uhr: Dritter Tag der digitalen Bildung, Lernen@Tablet im Saarland (online, zur Veranstaltung).

29. April 2022: 9:15-10:15 Uhr: Seminar zum Thema „Diklusion ganz praxisnah“, Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Heidelberg (online).

28-30. April 2022, 14:30-16 Uhr & 16-18 Uhr: Vortrag im Rahmen des VDS Kongress Osnabrück zum Thema „Diklusion – digitale Medien und Inklusion aus sonderpädagogischer Perspektive“.

28.  April  und 04. + 12. Mai 2022: Fortbildungsreihe I zum Thema „Förderung und Diagnose“, Pacemaker Initiative (Education Y, online).

07. April und 12. Mai 2022, 12-15 Uhr: Veranstaltung zum Thema „Individualisierung/assistive Tools; DAZ/durchgängige Sprachbildung; Classroommanagement und Lehrer Tools“, GHS Bernburger Straße (online).

01. April 2022, 10:30-12 Uhr: Veranstaltung zum Thema „Diklusion: Individualisierung mit digitalen Medien“, an der pädagogischen Hochschule Heidelberg (online).

31. März 2022, 15:30-16:30 Uhr: Webinar „Einführung in die Diklusion“, Ruhrfutur (online, zur Veranstaltung).

31. März 2022, 18:30-19:30 Uhr: Fortbildung „Diklusion-Deutsch als Zweitsprache in der Grundschule, bei mobile.schule (online, zur Veranstaltung).

30. März 2022, 9-11 Uhr: Vortrag zum Thema „Individualisierung mit digitalen Medien“, Kompetenzzentrum Krefeld und Viersen (online).

24. März 2022, 12:40-13:20 Uhr: Vortrag „Diklusion – Digitale Medien für den inklusiven Unterricht für alle Schüler:innen“, innerhalb der Auftakt-Tagung „Study as you are“ an der Europa-Universität Flensburg (zur Veranstaltung)

17. März 2022, 8-11 Uhr: Vortrag „Diklusion – Bildungsgerechtigkeit durch einen digital-inklusiven Unterricht“, Inklusionsfachberatung Minden-Lübbecke (online).

08. März 2022, 8-11 Uhr: Fortbildung zum Thema „Einführung in die  #Diklusion- Bildungsgerechtigkeit durch einen digital-inklusiven Unterricht“ (online).

08. März 2022, 17:15-18:15 Uhr: Fortbildung „Diklusion- eine EInführung in das Lernen und Lehren mit digitalen Medien für Inklusion und Chancengerechtigkeit, mobile.schule (online, zur Veranstaltung).

03. März 2022: Vortrag (zusammen mit Traugott Böttinger) zum Thema „Universal Design for Learning diklusiv – Lernzugänge im digital-inklusiven Unterricht eröffnen“, Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) (online, zur Veranstaltung).

12. Februar 2022, 13:30-15 Uhr: Workshop „Diklusiven Kompetenzen von Lehrkräften, diklusive Haltung – mit besonderer Orientierung auf berufliche Orientierung“, Pädagogische Hochschule Niederösterreich (online, zur Veranstaltung).

17-18. Februar 2022: Fortbildung zum Thema „Handwerkszeug Diklusion“, Hessische Lehrkräfteakademie (online).

16. Februar 2022, 13:45-14:45 Uhr: Vortrag zum Thema „Diklusion – Digitale Medien für den inklusiven Unterricht für alle Schüler:innen“, beim Landesinstitut Saarland (online).

16. Februar 2022: Veranstaltung zum Thema „Diklusion – Individualisierung mit digitalen Medien im inklusiven Setting“, Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung Hildesheim (online).

10. Februar 2022, 8-10 Uhr: Vortrag zum Thema “ #Diklusion : Zeitgemäße Bildung in einem digital-inklusiven Unterricht“, Erich-Kästner-Schule (online).

10. Februar 2022, 18:30-19:30 Uhr: Fortbildung „Diklusion- Deutsch als Zweitsprache in der Grundschule“, mobile.schule (online, zur Veranstaltung).

10. Februar 2022: Fortbildung zum Thema “ #Diklusion: Digitale Medien zur Sprachförderung im inklusiven Kontext“, Pädagogische Hochschule Steiermark (online).

08. Februar 2022: Veranstaltung zum Thema „Mut zur Ungleichheit – Lernen mit digitalen Medien zur Individualisierung von Unterricht in heterogenen Lerngruppen“, Martinschule Sonderpädagogisches Förderzentrum Augsburg Nord (online, nicht öffentlich).

18. Januar 2022: Vortrag zum Thema „Diklusion mit dem Tool lernlog – eine Analyse“, Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft (online).

13. Januar 2022, 17-19 Uhr (öffentlich): „Diklusion: Individualisierung mit digitalen Medien“, Verband der Sonderpädagogik (online, zur Anmeldung).

Vorträge und Workshops in 2021

Dezember 2021: Pacemaker Coaching mit Mathematik-Lehrkräften in Berlin Brandenburg – in jeweils zwei Stunden stehe ich für Fragen und offenen Austausch zur Verfügung und zeige dabei eine Auswahl spannender Apps und Funktion rund um die Diklusion im Mathematikunterricht.

8. Dezember 2021 (öffentlich): „Diklusion: Individualisierung mit digitalen Medien“ beim Verband der Sonderpädagogik(online, zur Anmeldung)

27. Oktober 2021 (öffentlich): „Einführung Diklusion“ beim Verband der Sonderpädagogik(online, zur Anmeldung)

20. Oktober 2021 (öffentlich): „Einführung Diklusion“ beim Verband der Sonderpädagogik(online, zur Anmeldung)

29. September 2021: 

(Aufgrund vieler Anfragen wurde hier schon laaaaange nicht mehr upgedatet… folgt mir gerne auf Twitter (@leschi3000) – hier poste ich regelmäßig die neuesten Workshops.)

Vorträge und Workshops in 2020

25. November 2020: Workshop beim Schulmedientag in Göttingen –> corona-bedingt abgesagt

19.+20. November 2020: Konferenz Bildung Digitalisierung des Forums Bildung Digitalisierung zum Gespräch auf dem Panel zum Thema #Diklusion und Bildungsbenachteiligung

12. November 2020: Online-Workshop beim Fortbildungskongress für Lehrkräfte der deutschen Auslandsschulen zum Thema Individualisierung unter dem Aspekt Deutsch als Zweisprache (DAZ)

09. + 11.November 2020 (jeweils 17-18 Uhr): Vortrag bei den Schulmedientagen (online) in Niedersachsen (NLQ) zum Thema „#Diklusion: Digitale Medien und Inklusion – eine Einführung“

03. November 2020: Online-Workshop „#Diklusion – Digitale Medien und Inklusion gemeinsam denken“ für den Senat für Bildung, Jugend und Familie.

Oktober 2020 bis Januar 2021: Online-Veranstaltungsreihe für die deutschen Auslandsschulen zum Thema „Digitale Didaktik“

26. September 2020:Vortrag auf dem ersten Online-Kongress der Deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik e.V. mit einem Workshop zum Thema „#Diklusion: digital-inklusive Sprachförderung“

23. September 2020: Workshop beim Schulmedientag in Lüneburg –> corona-bedingt abgesagt

23. September 2020: Stiftung Bildung: Digitale Impulsreihe – Chancengerechtigkeit | Das digitale Klassenzimmer, Thema Diklusion (–> Anmeldung noch möglich)

16. September 2020: Vortrag bei der Jusos-Arbeitsgruppe für Bildung in Schleswig-Holstein zum Thema „Digitalisierung“

15. September 2020: Interview mit Prof. Dr. Aladin El Mafaalani zum Thema „Bildungsbe(nach)teiligung durch den Einsatz digitaler Medien“ für den Verband der Sonderpädagogik in Schleswig-Holstein. (Aufzeichnung verfügbar)

08.+10. September 2020: #Diklusion. Digital-inklusive Sprachförderung in der Kindertagesstätte. Adelby 1 – Akademie: Schleswig und Süderbrarup. Einladungsvideo zum Workshop.

07. September 2020: mobile.hochschule digital. Blended Learning in der 2. Phase der Lehrerausbildung. (Aufzeichnung verfügbar)

05. September 2020: VDS-Bildungsakademie: Chancen digitaler Medien im inklusiven Unterricht in Darmstadt (Anmeldeschluss: 25.08.2020) –> corona-bedingt abgesagt

27. August 2020: mololdigital mit dem Vortrag: #Diklusion auf Distanz: Digital-inklusive Ideen für den Unterricht aus der Ferne. (Aufzeichnung verfügbar)

19. Juni 2020: Community Call des Forum Bildung Digitalisierung: Digitale Schulentwicklung – Katalysator für Bildungsgerechtigkeit (Aufzeichnung verfügbar)

17. Juni 2020: #mololdigital: #Diklusion und Distanz, Vortrag via Zoom (–> ist hier zu sehen)

molol2020: Fortbildung mobile.schule in Oldenburg (03.2020) –> leider aufgrund von Corona ausgefallen

Grundschultagung Kiel, Klett-Verlag (02.2020)

Grundschultagung Hannover, Klett-Verlag (02.2020)

molol2019: Fortbildung mobile.schule in Oldenburg (03.2019)

VBE-Lehrertag Schwerin 2019

VDS-Fortbildung Diklusion 2019

…16Vortrag