Geräte, Systeme, Server, Apps, Programme, Lernplattformen und Co. – mit vielen verschiedenen Bereichen beschäftigen sich derzeit die Schulen des Landes. Die einen beginnen bereits vorhandene nun bereits veraltete Geräte auszutauschen, andere schaffen sich die ersten Endgeräte für Lehrkräfte oder Schüler*innen sowie Präsentationsgeräte und Co. erst an.

Auf diesen Seiten ist besonders die E-Didaktik (insbesondere auch unter dem Aspekt der Teilhabe (s. Seiten zur Diklusion) innerhalb des Unterrichts in der Klasse. Ist Flipped-Classroom wirklich für alle Lerner geeignet? Welche Rolle spielt eigentlich noch die Lehrkraft? Sind wir ersetzbar?

Die Beiträge dieser Seiten werden beständig erweitert. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Seitenbetreiberin.

  • Bildungsbe(nach)teiligung durch den Einsatz digitaler Medien
    Im Interview mit Aladin El Mafaalani wurden die digitalen Medien und unsere aktuelle Schullandschaft von verschiedenen Seiten beleuchtet. Hier geht es zum Interview für den Verband der Sonderpädagogik in Schleswig-Holstein. Einige Erkenntnisse: Familie und das soziale Umfeld der Schüler*innen sind wesentlich für den Erfolg in der Schule verantwortlich. Deutschland ist gar nicht so schlecht dran […]
  • Aladin El-Mafaalani und ich beim Community-Call am Digitaltag!
    Digitale Schulentwicklung – Katalysator für Bildungsgerechtigkeit Ihr habt die Diskussionsrunde verpasst? Hört euch hier noch einmal an, wie Jacob Chammon (Forum Bildung Digitalisierung), Aladin El-Mafaalani (Universität Osnabrück) und ich über die Chancengerechtigkeit in der Bildung unter dem Aspekt der Digitalisierung besprochen haben. Vom Roboter, der habitusneutral unterrichtet, über multiprofessionelle Teams bis hin zu Chancen digitaler […]
  • #diklusion und Fernunterricht
    Mein Vortrag auf der #mololdigital am 17.06.2020 Die erste vollkommen digitale #molol (Link) hat nun bereits zum dritten Mal „getagt“ – und das Thema #diklusion war ebenfalls vertreten! 😀 Das Webinar hat über Zoom stattgefunden und wurde im Nachhinein an einigen Überleitungsstellen gekürzt. Hier findet ihr meinen Vortrag zum Thema: #diklusion auf Distanz: Digital-inklusive Ideen […]
  • Über Corona sprechen…
    ODER Lieder, Bilderbücher und Co. rund um das Corona-Virus Unsere Schüler*innen kommen wieder in die Schule – teils entspannt, teils vollkommen vereinsamt, gelangweilt, teils aber auch verängstigt und unsicher. Besonders Schüler*innen mit kognitiven Einschränkungen, aber auch Kinder, deren Eltern sie nicht ausreichen über Corona, COVID-19 und die Pandemie aufgeklärt haben, haben ungesteuerte Ängste. Andere müssen […]
  • Teilhabe während des Fernunterrichts in der Corona-Krise
    Mit den Schulschließungen und dem damit einhergehenden Fernunterricht, der auch immer wieder als sogenanntes Home-Schooling betitelt wird, kommt die Frage der Teilhabe von einigen Schülerinnen und Schülern an der Bildung auf. Bildungsgerechtigkeit – Chancengleichheit – Schulschließungen… wo ist der Fehler? Viele Schülerinnen und Schüler haben schwerwiegende Schwierigkeiten bildungsrelevante Inhalte zuhause zu erwerben. Nach vielfältigen Befragungen […]